Willkommen bei tango fuego


tango fuego Osnabrück | Ralf Brand und Andrea Kath

Seit 1996 unterrichten wir Tango in Osnabrück, vergnügen uns auf unseren Tanzveranstaltungen im Piesberger Gesellschaftshaus und organisieren Tangoreisen an wunderschöne Orte.

Unsere Tangoreisen findet Ihr auf einer eigenen Seite: www.tangofuego.reisen >

Mehr über uns erfahrt ihr hier >

Persönlich erreicht ihr uns hier >


Und jetzt:
Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite!

Endlich Tango lernen


  • Ihr kennt Tango
    aus der Tanzschule?

  • Vergesst, was Ihr kennt!
    Argentinischer Tango ist anders.

  • Improvisation statt fester Figuren.
    Kommunikation ohne Worte.

  • Begegnung . Umarmung.
    Verschmelzen mit der Musik.

  • Tango hat das Zeug,
    Euch süchtig und glücklich zu machen!

Eine Gesamtübersicht über unsere Anfängerkurse und Workshops findet Ihr hier >

Dies sind die nächsten Möglichkeiten:

Anfängerkurs im Piesberger Gesellschaftshaus

Mittwochs, 23. August - 27. September 2017
After-Work Kurs
6 Termine
18.30 - 20.00 Uhr
Piesberger Gesellschaftshaus
Kosten: € 87,00 | € 60,00

Offene Anfängerstunde 

Jeden Dienstag gibt es von 19.30 - 20.30 Uhr eine offene Anfängerstunde im
Piesberger Gesellschaftshaus.
Keine Anmeldung nötig.
Einfach kommen und mitmachen!

Kosten: € 6,00 (inkl. anschließender Tanzabend)
Auch in den Schulferien.

Tanzabende im Piesberger Gesellschaftshaus


Jeden Dienstag von 20.30 - 24.00 Uhr.
Traditionelle Milonga mit tandas und cortinas im schönsten Saal weit und breit.

Hier sind die DJ's für die kommenden Wochen...

  • Am 23. Mai sucht Thijs (Enschede, NL) die Musik für Euch aus.

  • Am 30. Mai sucht Ralf die Musik für Euch aus.

  • Am 6. Juni sucht Sonja die Musik für Euch aus.

  • Am 13. Juni sucht Ralf die Musik für Euch aus.

  • Am 20. Juni sucht Joachim die Musik für Euch aus.

  • Am 27. Juni sucht Ralf die Musik für Euch aus.

Demnächst bei uns...


tango fuego Osnabrück | Tango im Kastaniengarten

Tango im Kastaniengarten

Sonntag, 13. August 2017 | 15.00 - 21.00 Uhr

Tango im Schatten alter Kastanienbäume.
Osnabrücks schönstes Tango-open-Air.

Kaffee und hausgemachte Kuchen. Abends Leckereien vom Grill.
Tango im Kastaniengarten gibt es schon seit den 90er Jahren!

Live: Trio Tango Gabla
VVK € 16,50 | Tageskasse € 18.-
€ 9.- für Studenten und Osnabrück-Pass-Inhaber

VVK-Tickets könnt Ihr hier online buchen und ausdrucken

Rückblick


Tango in den Mai - das Festivalito

29. April - 1. Mai 2017

Klasse war's. Hier ein paar schöne Bilder von Franz Jüngerhans.
In Kürze könnt Ihr hier auch ein 360° Video vom Tanz in den Mai sehen.
Danke an alle Gäste von nah und fern für die herrlich ausgelassene Stimmung bei unserem Festivalito.

Tango-in-den-Mai 2018
Das nächste Festivalito bereiten wir für den 28.4. - 1.5.2018 vor.


21 Jahre Tango im Piesberger Gesellschaftshaus

Die Wiege der Osnabrücker Tangoszene stand vor 21 Jahren im Piesberger Gesellschaftshaus, und das haben wir im Februar mit 6 tollen Events gefeiert.

Einen Rückblick auf unseren Geburtstagsmonat
mit vielen Fotos findet Ihr hier >

Dies und das


Die Tangodanza schreibt über uns

Die Tangodanza, Europas größte Tangozeitschrift, schreibt in Heft 1/2017 über uns. Das Einzelheft kostet 9,50 Euro und Ihr bekommt es hier www.tangodanza.de und auch bei unseren Veranstaltungen.

Klau' den Schritt

Könnt ihr gut beobachten? Dann könnt ihr uns ein paar Schritte "klauen". Wir zeigen Videos mit schönen Tangosequenzen, die ihr nachtanzen könnt. Mal einfach, mal ziemlich kniffelig.
zu den Videos >

Milonga-Knigge

Neu auf der Milonga? 
Chaos auf der Tanzfläche? 
Im Milonga-Knigge steht, wie es für alle gut läuft.
Milonga-Knigge >

Tango schenken

Natürlich bekommt ihr bei uns auch einen Tango-Gutschein für Kurse, Workshops, Einzelstunden, Reisen...
Meldet Euch per Email oder ruft einfach an:
0541. 66 88 364

"Musikalische Abwechselung auf Milongas"

...ist der Titel eines Artikels von Ralf Brand, der in der TANGODANZA (3/2013) erschienen ist. 
Artikel lesen >

Schlechte Zeiten für Tangomusiker

Was Livemusik wirklich kostet. Darüber schreibt Ralf Brand in einem Artikel für die TANGODANZA, der in Heft 4/2014 erscheinen ist.
Artikel lesen >

Unsere Tangoreisen